Speicherkarten Test – Wir bringt ihnen Transparenz

Der Markt der Speicherkarten ist extrem groß und unübersichtlich. Neben den Formaten SD, mini SD, CF und den exotischen M2 und Memory Stick warten die Speicherkartenhersteller noch mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Geschwindigkeiten auf.

Wir bieten ihnen daher einen umfassenden und transparenten Überblick des Speicherkartenmarktes. Wir, als unabhängiges Vergleichsportal, testen für sie die Speicherkarten auf Herz und Nieren, damit Sie die besten Karten für ihre Anwendung finden.

 Speicherkarten Test – Die Testsieger 2013

Beim Kauf einer Speicherkarte kommt es nicht nur auf den Speicherplatz an, sondern vor allem auch auf die Geschwindigkeit. Wir beurteilen daher für Sie die Speicherkarten nach Größe, Geschwindigkeit und vor allem Zuverlässlichkeit.

 

Speicherkarten Test – Testkriterien

Für uns ist wichtig, dass Sie die für sich beste Speicherkarte finden. Daher empfehlen wir ausschließlich Speicherkarten, von denen wir 100%ig überzeugt sind. Um eine Vergleichbarkeit und eine differenzierte Beurteilung der einzelnen Speicherkarten zu erreichen, haben wir für unseren Speicherkarten Test einige Kriterien festgelegt, die für uns als Anwender wichtig erscheinen. Natürlich haben die unten aufgeführten Kriterien eine unterschiedliche Gewichtung, die wir im nachfolgenden Teil gerne erläutern.

  • Zuverlässigkeit der Speicherkarte: Der wichtigste Punkt beim Testen von Speicherkarten ist die Zuverlässigkeit. Nichts ist schlimmer, als ein Ausfall des Speichermediums im Urlaub oder während wichtiger Anwendungen. Aus diesem Grund haben wir ausschließlich Markenartikel im Speicherkartentest verwendet, von denen geringe Ausfälle bekannt sind.
  • Geschwindigkeit der Speicherkarte: Das zweite wichtige Kriterium ist die Geschwindigkeit. Niemand möchte gerne lange auf Übertragungen warten. Aus diesem Grund haben wir in unserem Test diesen Punkt ganz nach oben gestellt. Je schneller die Karte desto häufiger und länger wird die Speicherkarte eingesetzt. Ein Austausch der Speicherkarte wird dadurch seltener. Allerdings korrelieren auch die Preise mit der Geschwindigkeit. doch wer billig kauft kauft zweimal. Daher ranken schnelle Speicherkarten in unserem Test ganz oben.
  • Größe der Speicherkarte: Die Größen der Speicherkarten sind heute nicht mehr zu unterschätzen. So werden immer noch Karten von 1-4 GB angeboten. Auch diese Karten haben ihre Berechtigung, fallen in unserem Speicherkarten Test aber deutlich schlechter aus. Zum einen sind sie meist deutlich langsamer, zum anderen sollte man, im Zuge des wachsendem Datenaufkommens, zu Speicherkarten ab einer Größe von 8 GB zugreifen.
  • Format der Speicherkarten: Um unseren Speicherkarten Test übersichtlicher zu gestalten, haben wir für jedes Format, also ob SD, mini SD, micro SD oder CF Speicherkarten, eine eigenen Test durchgeführt. Bei der Wahl der richtigen Speicherkarte sollte also vorab das Gerät auf Kompatibilität kontrolliert werden.

Verwendung von Speicherkarten

Speicherkarten werden meist in mobilen Geräten verwendet, wo hohe Datenvolumina auftreten. die häufigsten Geräte in denen die Karten zum Einsatz kommen sind:

  • Digitale Fotokameras: Hier kommen SD und CF Karten zum Einsatz. Letztere findet man man bei professionellen großen Spiegelreflexkameras. Seit einiger Zeit sind auch hier die WLAN SD Karten im Aufkommen.
  • MP3-Player: Diese haben eine Slot für SD Karten oder micro SD Karten.
  • Handys und Smartphones: An Handys und Smarphones findet man meist eine Kartenslot für micro SD Speicherkarten.
  • Diktiergeräte: Üblicherweise sind SD Karten für diese Geräte die optimale Wahl.